Tel.: 0173 43 72 518

Sind Sie sich einer anderen Sportart bewusst, die mehr Zubehör und Gadgets als Golf hat? Ich nicht. Und jedes Jahr kommen neue Erfindungen auf dem massiven Golfproduktmarkt an!

Brauchen Sie die alle?

Definitiv nicht!

Der Zweck dieses Artikels ist es, Ihnen zu zeigen, welches Zubehör tatsächlich notwendig ist und was noch wichtiger ist, welche Zubehör Sie tatsächlich brauchen.

Bitte beachten Sie, dass die Links, die Sie sehen, Affiliate-links zu Amazon-Produkten sind, die ich zum Teil selbst benutze.

Falls Sie den gesamten Artikel nicht Lesen möchten, hier sind die links zu meinem empfohlenen Golfzubehör:

  1. Sehr hilfreich für die Ausrichtung – Golfball Alignment Marker
  2. Regenschirm nicht unterschätzen
  3. Launch Monitor (sehr gute Preis-Leistung)
  4. Golf-Netz zum Trainieren

1. GOLFBALL ALIGNMENT MARKER

Eine leicht zu sehenden Linie auf dem Golfball kann Ihr Putting dramatisch verbessern.

Nun, wie Sie wahrscheinlich bereits wissen, hat die Schlagflächenstellung des Putters im Treffmoment etwa einen Einfluss von 80% auf die Startrichtung des Balls.
Deshalb MUSS ein Golfer einen einfachen (und schnellen) Weg finden, die Ausrichtung richtig zu machen.

Um eine schiefe Linie zu vermeiden, benutze ich regelmäßig diese Ausrichtungshilfe (klicke auf den link, um es bei Amazon zu sehen), das mit einem Permanenten-Marker kommt.

2. WÄHLEN SIE DEN RICHTIGEN REGENSCHIRM

Ich denke, dass der Regenschirm eines der wichtigsten Golfzubehör ist, das Sie in Ihrer Tasche haben können. Die meisten von uns Leben nicht in der Wüste und werden mehr als einmal im Jahr mit einem Bad-Weather-Day-Turnier konfrontiert.

Das spielen im Regen kombiniert mit starkem wind kostet Sie fast definitiv Schläge. Es ist Pech. Da die meisten Golfer nicht den Luxus eines Caddie haben, ist es sehr schwierig, unter diesen Bedingungen trocken zu bleiben.

Eine Möglichkeit, den Schaden zu minimieren, ist ein geeigneter Regenschirm. Hier ist mein Regenschirm Favorit:

Procella Golf Regenschirm

Warum ich diesen Regenschirm mag:

  • Gross
  • SEHR stabil – überlebt stürmische Tage (dafür ist der Schirm nicht extreme leicht)
  • Einhändig zu öffnen

3. Launch Monitor

Ich finde das Preis-Leistungsverhältnis dieses Geräts einfach super : Der Swing Caddy SC 200 ( Klicken Sie auf den Link oder das Bild, um es bei Amazon zu sehen).

Dieser Voice Caddy kann folgendes:

  • Schlagweite
  • Schwunggeschwindigkeit
  • Ballgeschwindigkeit
  • Smash-Faktor

Ich habe festgestellt, dass die Messwerte genau und hilfreich sind (Schlagentfernung und Schwunggeschwindigkeit helfen mir sehr).

4. Golf-Netz zum Trainieren

Wenn Sie Golfer sind und Platz im Garten sind, dann ist es eine kleine Muss, dass Sie ein Golf-Netz besitzen sollten 🙂

Das Netz sollte auf jedem Fall robust und langlebig sein. Außerdem sollte das Netz einen großen Zielbereich haben. Ich habe ein Netz auf Amazon gefunden, dass diese 3 Merkmale hat:

ZBW 10×7 ft Golf-Netz

Klicken Sie auf das folgende Bild, um bei Amazon mehr zu erfahren:

  • Das wirklich große 3 * 2m Netz fängt auch nicht optimal getroffene Bälle (wenn Sie dicht genug am Netz stehen).
  • Das Nylon-Netz kann der Kraft des Antriebs des Balles widerstehen. 
  • Dieses Netz ist tragbar, faltbar und leicht zu montieren.
Menü schließen

Vaughan Hawtrey Golf Newsletter

Bekommen Sie kostenlose Tipps und Hilfe über die folgenden Themen ein Mal im Monat:

Hier Anmelden