Ist mein Ball verloren, wenn ich ihn für verloren erkläre?


ball verloren

Darf man einen Ball für verloren erklären?

Ich möchte über diese Regel sprechen, weil ich weiß, dass viele Golfer die Antwort zu dieser Frage nicht wissen.

Die Golfregeln sind manchmal ein bisschen komisch und unfair. Diese Regel ist ein Beispiel davon.

Ich denke, dass wir darüber sprechen sollten, denn sie ist eine wichtige Regel und die Situation kommt öfters vor als man denkt.

Durch dieses Beispiel können wir lernen, ob man einen Ball für verloren erklären darf.

Ich schlage meinen ersten Ball direkt auf die Fahne, aber leider über das Grün. Hinter dem Grün lauert dickes Rough.

Regelkonform, schlage ich einen provisorischen Ball (den ich auch ankündige). Und wie es meistens passiert, der zweite Ball ist viel besser als der erste. Der Ball liegt sehr dicht an der Fahne – einen 2,5m Putt wäre übrig.

Da ich weiß, dass das Rough hinter dem Grün sehr hoch ist (ich würde bestimmt mehrere Schläge brauchen, um den Ball von dort aus, aufs Grün zu bekommen), entscheide ich, den ersten Ball für Verloren zu erklären.

Damit jeder weiß, was meine Absicht ist, informiere ich meine Flugpartner, dass sie bitte nicht nach dem Ball suchen sollten, da ich den Ball für verloren erklärt habe.

Auf dem Weg zum Grün motiviere ich mich mit dem Gedanken, den bevorstehenden Putt zu lochen und damit mein Bogey zu retten.

Aber kurz bevor ich den provisorischen Ball putte, höre ich meinen Spielpartner schreien: “Stop! Ich habe deinen ersten Ball gefunden!“

Überrascht und wütend erkläre ich, dass mein Ball verloren ist, da ich ihn absichtlich als solchen deklariert habe.

Würde ich das richtig annehmen?

Nein, definitiv nicht!

Hier kommt der wichtige Teil: Mein Ball wäre nur verloren gegangen, wenn ich den Putt (mit dem provisorischen Ball) gemacht hätte, bevor der erste Ball gefunden wurde.

Meine Dekleration und die Tatsache, dass mein Flugpartner sehr speziell gehandelt hat, machen keinen Unterschied.

Aktuelle Beiträge

Vaughan Hawtrey Golf Newsletter

Bekommen Sie kostenlose Tipps und Hilfe über die folgenden Themen ein Mal im Monat:

Hier Anmelden