Tipps für einen längeren und höheren Drive

In diesem Blogartikel teilen ich Tipps und Techniken, die dir helfen, deinen Golfball weiter und höher mit dem Driver zu schlagen. Erfahre, wie du deinen Schwung verbessern und mehr Länge erzielen kannst, indem du einige einfache, aber effektive Ratschläge befolgst.

All diese Ratschläge und Techniken habe ich während einer Anfängergolfreise im März vermittelt. Wenn du Interesse hast, kannst du gerne an meiner nächsten Reise teilnehmen. Es wird eine großartige Gelegenheit sein, dein Golfspiel zu verbessern und gleichzeitig eine wunderbare Zeit zu verbringen.

Wie du den Ball höher und weiter mit dem Driver schlagen kannst

Golf ist ein Spiel der Präzision und Technik. Um den Ball höher und weiter mit dem Driver zu schlagen, sind einige wichtige Schritte zu beachten. Hier sind die Tipps, die ich meinen Schülern gegeben habe und die auch dir helfen können, deinen Drive zu verbessern:

1. Den Wirbelsäulenwinkel beibehalten: Beim Ausholen ist es wichtig, dass du deinen Wirbelsäulenwinkel beibehältst. Deine linke Schulter sollte dabei etwas nach unten zum Boden zeigen. Dies hilft dir, eine stabile und kraftvolle Ausgangsposition zu bewahren.

2. Die linke Ferse heben: Während des Ausholens solltest du zulassen, dass deine linke Ferse leicht vom Boden abhebt. Dies fördert eine natürliche Drehbewegung und ermöglicht dir, mehr Kraft in den Schwung zu legen.

3. Den Abschwung beginnen: Der Abschwung sollte durch das Drücken der linken Ferse in den Boden eingeleitet werden. Diese Bewegung hilft dir, die Energie aus dem Ausholen effizient in den Schlag zu übertragen.

4. Hände locker lassen: Beim Schlagen und Loslassen der Hände ist es sehr wichtig, dass du keine steifen Hände hast. Ein lockerer Griff erlaubt dir, den Schlägerkopf mit maximaler Geschwindigkeit zu beschleunigen und den Ball sauber zu treffen.

5. Den Kopf hinter dem Ball behalten: Achte darauf, dass dein Kopf während des gesamten Schwungs hinter dem Ball bleibt. Dies hilft dir, eine stabile Körperhaltung zu bewahren und den Ball mit einer aufwärts gerichteten Schlagfläche zu treffen, was zu einer höheren Flugbahn führt.

Wenn du diese Tipps kombinieren kannst, wirst du feststellen, dass du in der Lage bist, den Ball weiter und höher zu schlagen. Übe diese Techniken regelmäßig und achte darauf, deinen Schwung zu verfeinern. Mit Geduld und Ausdauer wirst du deinen Drive verbessern und mehr Länge erreichen. Viel Erfolg auf dem Golfplatz!

Aktuelle Beiträge

Vaughan Hawtrey Golf Newsletter

Bekommen Sie kostenlose wöchentliche Tipps und Hilfe über folgende Themen :

Hier Anmelden