Ablauf des Golfschwungs mit dem Driver automatisch verbessern

Das Beginnen des Abschwungs mit dem Unterkörper (und nicht mit der rechten Schulter) ist für einen gut getimten Golfschwung mit dem Driver unerlässlich. Ich mag die Übung, die in diesem Video gezeigt wird, sehr. Es hat so vielen meiner Schüler geholfen und wird es Ihnen höchstwahrscheinlich auch ermöglichen, gerader und weiter zu schlagen!

Aktuelle Beiträge

Vaughan Hawtrey Golf Newsletter

Bekommen Sie kostenlose Tipps und Hilfe über die folgenden Themen zwei Mal im Monat:

Hier Anmelden