Tel.: 0173 43 72 518

Chippen Technik – Wie steif müssen die Hände und Handgelenke sein?

Setzt ein Golfer mit guter Chippen Technik die Handgelenke ein oder nicht? Wenn Sie ein absoluter Anfänger sind, chippen Sie mit steifen Handgelenke. Alle anderen müssen zulassen, dass sich ihre Handgelenke leicht winkeln. Dies ermöglicht eine Freisetzung der Hände und mehr Konstanz. Aus diesem Grund sind steife Hände schlecht für Ihre Chippen Technik Je steifer Ihre Hände sind, desto mehr verlieren Sie Ihr Gefühl für…

Weiterlesen

Längenkontrolle beim Putten verbessern

Wir können unsere Längenkontrolle beim Putten nicht genug trainieren! Eine gute Dosierung vermeidet nicht nur unnötige Drei-Putts, sondern hilft Ihnen, Ihren Ball auf der vorgesehenen Linie zu halten und mehr Putts zu lochen. Längenkontrolle beim Putten Übungen TEIL 1: Sie entscheiden wie weit weg vom Loch Sie stehen möchten. Ich stehe 3m vom Loch ( sehe Video).Nachdem Sie das Loch mehrmals angeschaut haben, schließen Sie…

Weiterlesen

Chippen Tipps? So kommen Sie aus der Chip-Krise heraus

Wenn das Chippen nicht klappt, ist der Score SEHR gefährdet! Manche Golfer vermeiden das Chippen in dem Sie das Texas Wedge sehr oft einsetzen. Leider kann man nicht überall mit dem Putter umgehen. Sehr oft ist ein Chip der richtige und einzige Schlag den man in einer bestimmten Situation machen kann. Wie Sie wissen, ist die Bewegung, theoretisch gesehen, sehr einfach. Leider fühlt sich der…

Weiterlesen

Golf Pitchen – Ein System für die halbe Entfernungen

Das Video zum Golf Pitch finden Sie am Ende des Beitrages * Die meisten Golfer ziehen es vor, lieber einen vollen Schwung als einen halben Schwung (Pitch) mit ihren Wedges auszuführen. Warum? Weil, die Dosierung der halben Schwüngen für sie schwierig ist. Oft ist das Treffen schlecht, weil der Golfer beim Abschwingen zu sehr bremst. Ich schlage vor, dass Sie das folgende System beim Pitchen…

Weiterlesen

Chippen für Fortgeschrittene – wenn der Ball zu viel Backspin bekommt und nicht ausrollt

Wenn Sie regelmäßig unter 80 Schläge spielen möchten, ist es ein Muss, dass Sie effektiv Chippen! Eine Up and Down Quote von mindestens 50% sollte das Ziel sein. Es ist meine Erfahrung, dass viele gute Spieler Probleme mit der Dosierung haben, weil der Backspin sehr unterschiedlich sind. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Bälle manchmal zu viel Backspin bekommen und dadurch zu schnell stoppen,…

Weiterlesen

Der Pitch über das Wasser – 8 einfache Schritte

** Das Video zu diesem Beitrag finden Sie am Ende des Beitrages. Der Pitch über Wasser ist unvermeidbar. Wenn wir besser Golf spielen möchten, müssen wir diesen Schlag überwinden! Egal wie gut ein Golfspieler ist, es ist fast unmöglich das Wasser zwischen dem Ball und dem Loch nicht zu sehen! Aus diesem Grund ist es wichtig eine solide Pitch-Technik zu haben, um diesen mentalen Druck…

Weiterlesen

Kurzer Pitch aus dem Rough – auf diese Punkte achten

Der kurze Pitch aus dem Rough sieht einfacher aus als es tatsächlich ist. Golfer müssen einen Weg finden, den Ball so sauber wie möglich zu treffen. Nur so ist es möglich konstante Ergebnisse ums Grün zu erzielen. Versuchen Sie diese 8 Punkte zu meistern Die richtige Technik wird Ihnen gar nichts bringen, wenn Sie einen Schläger mit zu wenig Loft in den Händen haben. Sie…

Weiterlesen

Welchen Golfschläger sollte man zum Chippen verwenden?

Sollte man nur einen Schläger benutzen oder sollte man verschiedene Schläger für Chips rund um das Green benutzen? Und wenn man verschiedene Schläger verwendet, wann sollte man sie einsetzen? Das sind die Fragen, die ich mir für mein eigenes Spiel und für das kurze Spiel meiner Schüler gestellt habe. Welchen Golfschläger sollte man zum Chippen verwenden? ** Sie finden eine Zusammenfassung dieses Themas in Form eines…

Weiterlesen

Putten Technik Tipp – die Entscheidende Schulterbewegung (anders als Sie denken)

Wir wissen alle, dass wir die Schulter beim Putten mit einer Schaukeln-Bewegung einsetzen sollten. Das ist wichtig, damit die Hände ruhig bleiben können. DAS PROBLEM Oft, wenn Golfer die Schultern schaukeln, bewegt sich der Kopf und Oberkörper zu viel. Außerdem, sind sie gezwungen weit auszuholen. Weit ausholen ist bei kurzen Putts natürlich gefährlich. SO MACHEN SIE ES RICHTIG Verwenden Sie Ihre Schulter-Gelenke! Halten Sie den…

Weiterlesen

Chippen – dieser Schwunggedanke spart Schläge

Ein der wichtigsten Gründe für schlecht getroffene Chips ist fehlende Körperrotation im Treffmoment und beim Durchschwung. Die fehlende Drehung verursacht 'Löffeln'. Die rechte Hand überholt die linke Hand. Die Bälle fliegen dadurch zu hoch oder gar nicht. Toppen ist häufig. -Zu wenig Drehung der Hüfte UND des Oberkörpers-Zu viel Handgelenk-Einsatz Warum fehlt die Rotation? Es wird geschaufelt. Weit über 50% der Golfern versuchen bewusst oder unbewusst dem…

Weiterlesen
Menü schließen

Vaughan Hawtrey Golf Newsletter

Bekommen Sie kostenlose Tipps und Hilfe über die folgenden Themen ein Mal im Monat:

Hier Anmelden