Tel.: 0173 43 72 518

Wie spielt man den Ball flach UND weit?

Wie spielt man den Ball flach UND weit?

Hallo zusammen, das ist ein typischer
Situation auf dem Golfplatz.

Man ist gezwungen flach zu spielen aber
man hat noch weit zu schlagen. Ich habe

noch 145 Meter. Ich kann wirklich diesen
Ball nicht hoch schlagen – wegen diesen

zwei Bäumen,
die dicht an meinem Ball sind und

wegen Bäumen dicht am Grün. So ich
muss den Ball flach spielen.

Ich könnte natürlich auch
aufs Fairway chippen.

Aber das wäre schade. Es ist auf jeden
Fall ein sicherer schlag da lang zu

schlagen.
Die Lücke ist groß genug. Vie zu oft wird

so gespielt – so eine art langer Chip.
Probleme dieser Bewegung: ist das es

nicht genügend Schwunggeschwindigkeit
gibt. Der ball fliegt einfach nicht

weit genug.
Und zweitens, der Schläger bleibt oft in

den längen Rrasen hängen, und
drittens, da ich ohne Handgelenk spiele,

muss ich mit Kraft schlagen und der
Kontakt leidet. So machen sie es richtig.

Spielen Sie den ball weit rechts von der
Mitte – gegenüber der rechten Ferse, Nehmen Sie

jetzt einen Schläger mit wenig Loft. Ich habe
hier ein Eisen 4.

Es kann sein dass sie sagen – “Vaughan, ich habe
kein Eisen 4 oder langes Eisen in meiner

Tasche.
Sie haben bestimmt ein Langes Holz 5

oder 3 oder ein Rescue unter 20 Grad. Das können
sie wunderbar

verwenden, genau wie ich es jetzt Ihnen zeige. OK, so Ball rechts von der Mitte,
ein langes Eisen,

natürlich niedrig greifen, Gewicht auf Beiden
Füßen. Jetzt beim Ausholen, winkeln Sie

Ihre Handgelenke und winken Sie sie früh.
Dann brauchen sie auch nicht weit

auszuholen.
Das ist notwendig, weil so haben Sie

automatisch mehr Geschwindigkeit, Sie
müssen nicht hauen und können den ball

so weit schlagen und flach. Sie sagen
bestimmt jetzt, Vaughan, wenn ich mit

Handgelenke spiele, spiele ich ihn zu
hoch. Da hätten sie recht wenn Sie so

durchschwingen würden. Aber sie sollten
so durchschwingen. Sie sehen – früher und

viele Rotation und der Schlägerkopf
überholt nicht meine Hände. So

können sie einen langen, flachen Ball
schlagen. Ball rechts, langer Schläger, Hände

sind dann weit vorne,
früher winkeln, frühe Rotation und da

anhalten. Ich versuch’s.

Mein Ball liegt weit, weit rechts im Stand…

Früh winkeln,
3/4 Rückschwung.

Ok und der kommt vor dem Grün auf und
rollt aufs Grün.

Menü schließen

Vaughan Hawtrey Golf Newsletter

Bekommen Sie kostenlose Tipps und Hilfe über die folgenden Themen ein Mal im Monat:

Hier Anmelden